5. Trail-Marathon-Heidelberg

08.10.2017

Trail-Marathon-Heidelberg; 30Km, 1243Hm

 

Da ich hier sch letzes Jahr auf der kürzeren Distanz den "Himmelsleitertrail" dabei war und es dieses Jahr perfekt in meine Vorbereitung passt nahm ich mir diesmal den Halftrail (30Km/1243Hm) vor. Der Start wurd diesmal vom "Heidelberger Schloß" auf den "Karlsplatz" (110m) in die Altstadt verlegt. Bei sehr "Herbstlichen Wetter" war der Start zusammen mit den Marathonies um Punkt 11:00Uhr. Die Strecke verlief zuerst über die Altstadt zum Philosophenweg mit herrlichen blick auf das Schloß und das "Romantische" Heidelberg. Weiter ging es über die "Thingstätte" mit ihren 178 Stufen auf den "Heiligenberg"(440m). Nur um wieder wieder auf 220m in das Mühlental hinab zu laufen . Hier bemerkte ich das ich heute rech gut drauf war und so entschied ich mich heute mal nicht zu einzubremsen und es einfach mal laufen zu lassen. Weiter ging es dann zum höchsten Punkt des Halftrails den "Weißen Stein"(560m). Oben angelangt verlief die Strecke dort oben am "Kamm" entlang und wieder berab zum Neckartal zum gegenüberliegenden berg. Der Aufstieg zog sich dann aber etwas in die länge bis wir an die abzweigung kamen an der sich der Halftrail und der Marathon trennten. Für die Marathonies ging es jetzt über die "Himmelsleiter zum Königstuhl hinauf während es für uns über die "Molkenkur", den "Heidelberger Schloß" wieder bergab in die Altstadt zum "Karlsplatz" verlief. Dort kam ich mit einer Zeit von 3:01:09h in das Ziel, was den 14.Rang in der M30 und den 43.Gesamtrang bedeutet.

Fazit: Dieses Event muss man mal gemacht haben, wenn das Wetter dann auch noch passt dann gibt es hier nix zu meckern.

Wenn es nächstes Jahr in meinen Terminplan passt bin ich wieder mit von der Partie.

Höhenprofil "Half Trail"

<--Neideck 1000                                                                 Arberlandultratrail-->